Krimi, Thriller,Psychothriller

Rezension: ANvisiert: Team Gran Canaria

ANvisiert: Team Gran Canaria von [Drea Summer]

ANvisiert: Team Gran Canaria 

von Drea Summer  (Autor)

Inhalt

– Ein Gong ertönte, wie bei einem Boxkampf. War das Spiel dieses Psychos vorbei? Doch was würde nun passieren? –

Nachdem auf Gran Canaria zwei Jugendliche tot aus dem Meer geborgen wurden, engagiert eine besorgte Mutter die Privatermittler Sven und Jenny, um ihren Sohn zu observieren.
Die Spur führt sie zu einer Clique, in die man nur nach lebensgefährlichen Mutproben aufgenommen wird.
Doch dann verschwindet erneut ein Jugendlicher, und kurz darauf ein weiterer. Die Polizei vermutet dahinter einen geisteskranken Entführer.
Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Auf der anderen Seite verbirgt sich ein uraltes, grausames Ritual, dessen Wurzeln Jahrzehnte in die Vergangenheit reichen.
Letztendlich gerät Sven selbst ins Visier des Psychopathen. Wird er dem tödlichen Spiel entkommen?

Meine Meinung

Auch mit dem dritten Band rund um das “ Team Gran Canaria “ konnte mich Autorin Drea Summer wieder einmal völlig in den Bann ziehen. Die ersten Sätze reichten aus, um das Buch nicht mehr aus der Hand zulegen. Hier möchte ich einmal anmerken, das sich die Autorin mit jedem Buch selbst übertrifft. Erzählt aus unterschiedlichen Perspektiven, bekommt man als Leser geniale Einblicke. Egal ob Ermittler, Opfer oder Täter, jede Perspektive sorgt für gnadenlose Spannung und mächtig Gänsehaut. Mit ihrem flüssigen Schreibstil, den bildgebenden Beschreibungen und der herrlichen Kulisse Gran Canarias vor Augen, lässt Drea Summer den Thrill in die Köpfe ihrer Leser einziehen. Mit geschickte eingefügten Wendungen, hält die Autorin die Spannung auf einem sehr hohen Level. Neben sträubenden Nackenhaaren und Gänsehaut pur, gibt es auch einige Momente, die mich staunend zurückließen. Zum Ende hin fügen sich die gesammelten Puzzleteilchen in ein ganzes, man begreift erst dann richtig, was wirklich dahinter steckt. Mit einem gewaltigen Showdown, endet der dritte Teil für das Team Gran Canaria und ließ mich mal wieder geflasht zurück.

Ein Thriller der hält was er verspricht. Spannung von der esten bis zur letzten Seite. Von mir gibt es eine klare Empfehlung und 5*

Hallo und herzlich willkomen auf meiner Seite, mein Name ist Susanne, ich bin Baujahr 1973, lebe in Baden Würrtemberg und bin eine Leseratte durch und durch. Auf meiner Seite möchte ich euch meine gelesenen Bücher vorstellen, mit euch diskutieren und mich austauschen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: